Seite auswählen

TopFotobuch


Im Test das Top-Fotobuch „Fotobuch Deluxe“ 42x28cm mit 26 Seiten auf Fotopapier seidenmatt für 58,95 € exkl. Versand.

 

 

Testergebnis

 

sehr gut„TopFotobuch liefert eine exzellente Fotoqualität wie auch Bindung beim 42x28cm Großformat. Die Fotos sind brillant und die Farben intensiv und klar – und dies bei sehr günstigen Preisen im Vergleich zu Mitbewerbern im Segment der Fotobücher auf Fotopapier. Die Software zur Fotobuchgestaltung ist sehr intuitiv und einsteigerfreundlich, könnte aber umfangreicher sein. Insgesamt klar mit „Sehr Gut“ zu bewerten.“

 

 

 

Einzelwertungen

  • Belichtung / Farbtreue: „Exzellent“ – 30 % Wertung
  • Bindung: „Exzellent“ – 20 % Wertung
  • Software: „Gut“ – 30 % Wertung
  • Versand / Service: „Gut“ – 10 % Wertung
  • Preis / Leistung „Exzellent“ – 10 % Wertung

 

 


 

Zusammengefasst

 

Von unserem Chefredakteur Sven Betting

Münster / fotobuchmagazin.de | Unsere erste Order bei dem niederländischen Anbieter sorgte bei der Auswahl des Formats für Freude: Das 42×28 cm Großformat ausbelichtet auf Fotopapier (58,95 €) ist bei gleicher Seitenzahl schon für 10 € weniger zu bekommen, als beispielsweise bei Saal und viel günstiger als bei der Luxusmarke Cinebook (89,95 €). Aber nicht nur der Preis macht richtig Spaß: Die Fotoqualität ist brillant, die Farben kommen kräftig, ausdrucksstark und vor allem farbtreu zu unserer digitalen Vorlage im Fotobuch rüber. Gerade bei Großformaten wird viel mit großen Hintergrundbildern gearbeitet: Hier hätten wir uns von der Software gewünscht, dass die Fotoausdehnung auf eine Doppelseite mit einem einfachen Iconklick zu bewerkstelligen wäre, wie beispielsweise bei albelli oder CEWE. Dies ist aber leider nicht möglich.

Der Versand dauerte 5 Werktage länger als bei Saal – das Saal Fotobuch erreichte die Redaktion bereits 2 Tage nach Order und setzt den Benchmark beim Versand. Damit hat es sich aber auch schon mit der Kritik an TopFotobuch: Exzellente Foto- und Bindungsqualität zu günstigen Preisen: Einfach „Sehr Gut“.
 


 

Top Fotobuch XXL Echtfotobuch: Pro und Contra Tabellen

Anbieter TopFotobuch Pro Argumente
Bindung Die Leporellobindung bei TopFotobuch ist exzellent: Die Bindung ist sehr wertig und stabil, die verklebten Seiten aus Fotopapier liegen äußerst gleichmäßig am Buchrücken an. Die einzelnen aufgeschlagenen Buchseiten bieten bei geringster Wölbung im Falz eine herrliche Aufsicht auf das großformatige Fotoalbum.
Fotoqualität Die Fotos in unserem Großformat auf seidenmattem Fotopapier sind brillant, ausdrucksstark und farbtreu zu den eingelieferten digitalen Vorlagen. Die Fotoqualität ist exzellent und entspricht voll unseren hohen Erwartungen an ein ausbelichtetes Fotobuch.
Preis Der Preis für das 42×28 cm Panoramaformat bei TopFotobuch ist mit 58,95 € exkl. Versand äußerst günstig. Die exakt gleiche Konfiguration des Buches kostet bei Saal Digital beispielsweise 10 € mehr, bei dem Luxusanbieter Cinebook beginnt das Großformat mit 26 Inhaltsseiten sogar erst bei 89,95 €.

 

Anbieter TopFotobuch Contra Argumente
Die Software Die Software könnte etwas übersichtlicher gehalten sein. Uns fehlten beispielsweise auch einfache Icons, um Fotos direkt auf eine ganze Doppelseite ausdehnen zu können, wie bei den sehr guten Tools von albelli oder auch CEWE, die den Benchmark in der Software Wertung setzen. Eine solche Funktionalität haben wir in unserem Test gar nicht gefunden und mussten die Fotos selbst über die Beschnittkanten ziehen.

 

Fotoqualität im Top-Fotobuch Buch im Detail

Aufsicht auf das Beispielfoto im TopFotobuch Buch


Top-Fotobuch – Profil von FM* – Das Fotobuch Magazin

Von unserem Chefredakteur Sven Betting
Münster / fotobuchmagazin.de | Laut Impressum ist Top-Fotobuch ein Angebot der Pieters Photo Online GmbH aus Aachen. Der Name der Website ist hier Programm wie unser Top-Fotobuch Test 2013 zeigt: Bei Top-Fotobuch dreht sich alles um die mittlerweile sehr beliebte Option, aus den eigenen Bildern ein Buch zu gestalten. Ergänzt wird das Angebot allerdings auch durch Bilder auf Leinwand und auf Alu-Dibond – Kunden werden hierzu auf top-fotoleinwand.de, ebenfalls ein Angebot der Pieters Photo Online GmbH, umgeleitet. Wir werden uns im Folgenden allerdings ausschließlich auf das Sortiment im Bereich Fotobuch konzentrieren, das auf top-fotobuch.de präsentiert wird. Sie erfahren dabei, welche Produkte der Anbieter Top-Fotobuch aktuell zur Auswahl stellt, welche Ausstattungsmerkmale dabei besonders wichtig sind, wie man bei diesem Anbieter ein Fotobuch erstellen kann und welche Details es bei der Abwicklung einer solchen Bestellung zu beachten gibt.

Alle Informationen, die dem folgenden Text zugrunde liegen, haben wir im Oktober 2012 recherchiert. Verbraucher sollten beachten, dass der Anbieter selbstverständlich sein Angebot, die Ausstattungsmerkmale seiner Produkte und andere Details in Zukunft verändern kann. Es empfiehlt sich vor diesem Hintergrund, bei konkreten Fragen immer die Internetseiten des Anbieters in ihrer aktuellsten Form zurate zu ziehen. Der uns derzeit zugängliche Internetauftritt des Aachener Fotobuchanbieters präsentiert sich dabei im positiven Sinne recht übersichtlich – was sicherlich auch aus dem Grunde realisiert werden konnte, da hier nur Fotobücher angeboten werden. Dieses kann sich für den Kunden, der wirklich nur ein Fotobuch bestellen und sich einen schnellen Überblick über das Angebot machen möchte, nützlich sein: Er wird nicht von anderen Produkten abgelenkt und kann sich schnell für ein Fotobuch seiner Wahl entscheiden.

 

Formatauswahl: Top-Fotobuch bietet für jeden Geschmack das Passende

Die Auswahl an unterschiedlichen Formaten, die Top-Fotobuch derzeit seinen Kunden für ein Fotobuch anbietet, kann man als gut bezeichnen. Zum Zeitpunkt, als wir unsere Recherchen durchführten (Stand: 24.10.2012), siedelten sich zwischen dem kleineren Quadro Fotobuch mit Abmessungen von 19 x 19 Zentimeter und dem Deluxe Fotobuch, das 42 x 28 Zentimeter misst, drei weitere Formate an. Hierbei handelt es sich um das Format Original mit 28 x 19 Zentimetern, um das Modell Classic, das 21 x 28 Zentimeter misst, sowie um das Fotobuch Jumbo, auf dem Kunden ihre Bilder auf 28 x 28 Zentimetern präsentieren können. Zusätzlich scheint es bei dem Anbieter auch grundsätzlich noch die Modelle Pocket S und Pocket zu geben: Diese waren allerdings, als wir das Angebot von Top-Fotobuch unter die Lupe nahmen, gerade aus technischen Gründen nicht bestellbar und wurden daher auch in der Formatauswahl nicht weiter vorgestellt. Ob und wann diese kleineren Formate wieder verfügbar sein werden, können wir an dieser Stelle nicht beurteilen – Verbraucher sollten in Hinblick auf die Beantwortung dieser Frage bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt die Internetseiten des Anbieters konsultieren. Werden die beiden kleineren Formate für ein Fotobuch wieder in das Programm aufgenommen, ist die Formatauswahl des Anbieters wirklich recht umfassend, sodass Kunden für nahezu jeden Einsatzzweck das passende Format wählen können.

Die größeren Bücher Jumbo und Deluxe eignen sich zum Beispiel sicherlich gut, um ganz besondere Ereignisse zu dokumentieren und in diesem Zuge ein Fotobuch zu erstellen, in dem einzelnen Bilder auch sehr groß – nämlich über zwei Seiten reichend – gezeigt werden können. Grundsätzlich ist dies im Falle von Top-Fotobuch aber bei allen Modellen möglich: Der Anbieter stattet nämlich alle Bücher mit einer sogenannten Lay-Flat-Bindung aus, die manch einem auch unter dem Namen Panoramabindung bekannt sein sollte. Hierbei handelt es sich um eine ganz besondere Bindung, bei der kein störender Falz in der Buchmitte entsteht. Dadurch, dass die beiden Seiten, die eine Doppelseite bilden, sehr eben nebeneinanderliegen können, muss man bei der Fotobuchgestaltung nicht befürchten, dass Details der Bilder in der Mitte verschluckt werden. Genau dieses Merkmal macht sich gut, wenn ein einziges Bild über zwei Seiten verlaufen soll.

Alle Bücher von Top-Fotobuch können zwischen 26 und 74 Seiten fassen. Die maximal mögliche Seitenanzahl ist zwar nicht extrem hoch, es ist an dieser Stelle aber zu vermuten, dass der Umfang auch durch die Lay-Flat-Bindung zwangsläufig nicht allzu groß ausfallen kann. Kunden können den Umfang ihres Buches in Zweierschritten an ihre Bedürfnisse anpassen. Dies ist recht praktisch, da die Kunden sehr flexibel bleiben und nicht gleich sechs oder acht weitere Seiten bestellen müssen, wenn sich bei der Fotobucherstellung abzeichnet, dass ein wenig mehr Platz benötigt wird. Je mehr Seiten ein Fotobuch fasst, desto teurer wird es selbstverständlich auch bei Top-Fotobuch. Hinzu kommen Preisunterschiede, die aus der Wahl des Modells entstehen: Somit ist das relativ kleine Modell Quadro mit 26 Seiten natürlich günstiger als das große Deluxe Fotobuch mit der gleichen Anzahl an Seiten.

Ebenfalls für den Preis entscheidend ist es, welche Wahl der Kunde hinsichtlich des Papiers, das für sein Fotobuch verwendet werden soll, trifft. An dieser Stelle ist zunächst zu erwähnen, dass bei einem Top-Fotobuch Fotobuch immer echtes Fotopapier zum Einsatz kommt – diese Leistung ist somit schon inklusive. Dies kann man als klaren Pluspunkt werten, da echtes Fotopapier in der Regel den Ruf besitzt, Bildern mehr Brillanz zu verleihen. Hier wird also nicht gedruckt, sondern auf echtes Fotopapier belichtet, was sich selbstverständlich in Kombination mit einer hochwertigen Bindung wie der Lay-Flat-Bindung besonders gut macht. Die Verwendung von echtem Fotopapier wirkt sich laut Top-Fotobuch zudem auch positiv auf die Haltbarkeit des Produktes aus. Bei dem Anbieter gibt es dementsprechend nicht die Frage, ob Fotopapier eingesetzt wird oder nicht. Allerdings haben die Kunden die Wahl, ob sie Papier in einer seidenmatten oder in einer HD-hochglänzenden Variante bevorzugen. Beide Optionen bietet Top-Fotobuch für alle angebotenen Fotobuchmodelle. Wie man sich angesichts dieser Auswahl entscheidet, ist nicht selten Geschmackssache: Genauso wie bei herkömmlichen Fotoabzügen gibt es Personen, die auf glänzendes Papier schwören, und solche, die mattes Papier bevorzugen. Grundsätzlich kann hierzu gesagt werden, dass glänzendes Papier oft edler wirkt und die Fotos stark zum Strahlen bringen kann. Mattes Papier hat allerdings auch einige Pluspunkte: Fingerabdrücke sind hier nicht allzu schnell zu erkennen und auch Spiegelungen muss man nicht wirklich befürchten. Die Fotobücher des Anbieters mit HD-Hochglanz sind ein wenig kostspieliger als die Bücher mit seidenmattem Papier.

 

Wie funktioniert die Erstellung bei Top-Fotobuch?

Hinsichtlich der Frage, wie die Erstellung und Gestaltung eines Fotobuchs bei Top-Fotobuch abläuft, präsentiert der Anbieter eine klassische Lösung: Er bietet seinen Kunden an, eine kostenlose Software von seinen Internetseiten herunterzuladen. Mit dieser Software können Kunden ein Fotobuch nach ihrem Geschmack erstellen. Um eine Bestellung bei dem Anbieter aufzugeben, ist zudem laut Angaben auf den Internetseiten von Top-Fotobuch ein Kundenkonto erforderlich. Viele Fotobuchanbieter arbeiten wie Top-Fotobuch mit einer Software, die zum kostenlosen Download angeboten wird: Der Anbieter beschreitet somit einen gängigen, wenn auch nicht den einzigen Weg. Alternativ wird bei manch einem anderen Anbieter auch eine (mitunter auch zusätzliche) Online-Erstellung angeboten. Dies ist vor allem in der Hinsicht praktisch, da man in diesem Falle unabhängig von einzelnen Betriebssystemen arbeiten kann. Da der Aachenern Fotobuchanbieter allerdings sowohl eine Software-Version für Windows-Nutzer als auch eine für MAC-Besitzer anbietet, sollten zumindest die meisten Fotobuch-Fans den Service nutzen können.

 

Versandkosten, Lieferzeiten und das Bezahlen bei Top-Fotobuch

Wer sich vom Angebot von Top-Fotobuch überzeugen hat lassen, wird zunächst sicherlich gerne in Erfahrung bringen, wie es um die Versandkosten für sein Fotobuch, um die Lieferzeiten und Bezahlmöglichkeiten bei diesem Anbieter bestellt ist. Auch diese Aspekte können Einfluss auf die Auswahl eines Fotobuchanbieters haben: Kundenfreundliche Konditionen und schnelle Lieferzeiten sind schließlich immer gerne gesehen. Letztere würden zum Beispiel dazu beitragen, dass man ein Fotobuch auch recht kurzfristig bestellen kann – etwa, wenn man noch schnell ein Geschenk zum Geburtstag eines Angehörigen oder eines Freundes benötigt. Zunächst aber zu den Versandkosten: Bei Top-Fotobuch sind die Versandkosten einheitlich gestaltet. Der Kunde muss sich nicht erst durch lange Tabellen arbeiten, in denen jedem Fotobuchmodell ein gesonderter Versandpreis zugewiesen würde. Der Anbieter berechnet einfach Versandkosten von derzeit 4,95 Euro pro Projekt. Laut Angaben auf den Internetseiten des Unternehmens spielt es dabei auch keine Rolle, wie viele Fotobücher der Kunde dabei bestellt. Die Regelungen zu den Versandkosten kann man somit als recht transparent und kundenfreundlich betrachten.

Auch in Hinblick auf die Lieferzeiten zeigt sich Top-Fotobuch von einer guten Seite. Das Unternehmen teilt auf seinen Websites mit, sich um eine Lieferung innerhalb von drei Werktagen zu bemühen (wir gehen davon aus, dass man aber die Versandzeiten noch hinzurechnen muss, da der Anbieter an anderer Stelle auch von einem Versand innerhalb von drei Werktagen spricht – dies kann man aber unterschiedlich interpretieren, sodass wir hier keine konkrete Aussage treffen können). Die obige Aussage ist, wie das Verb „bemühen“ bereits deutlich macht, zwar nicht als eine Liefergarantie in dem angegebenen Zeitraum zu verstehen, wenn das Unternehmen allerdings solche Angaben macht, ist aus unserer Sicht davon auszugehen, dass Kunden zumindest im Allgemeinen nicht mit enorm viel längeren Lieferzeiten rechnen müssen. In unserem Top-Fotobuch Test 2013 dauerte es rund 7 Tage von der Bestellung des Panoramafotobuchs bis das Buch die Redaktion erreichte. Sollte das Unternehmen wirklich in vielen Fällen nur drei Werktage benötigen, das Fotobuch auf den Weg zum Kunden zu bringen oder sogar zuzustellen, wäre dies als sehr schnell zu bewerten. Schließlich kann ein individuelles Fotobuch erst dann produziert werden, nachdem es bestellt wurde. Es kann selbstverständlich nicht wie andere Waren komplett vorproduziert werden.

Kunden sollten vor einer Bestellung bei einem Fotobuchanbieter, aber selbstverständlich auch bei anderen Online-Bestellungen, immer vorab in Erfahrung bringen, auf welchen Wegen sie bezahlen können. Bei Top-Fotobuch werden derzeit drei unterschiedliche Bezahlmöglichkeiten angeboten. Hierbei handelt es sich um die Bezahlung per Sofortüberweisung, um die Zahlung mit Kreditkarte und um die Abwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal. Somit gehört leider auch Top-Fotobuch zu den nicht gerade wenigen Fotobuchanbietern, bei denen eine Bezahlung auf Rechnung nicht möglich ist. Dies ist ein wenig schade, da diese Zahlungsmöglichkeit im Allgemeinen als die kundenfreundlichste bewertet werden kann.


 

Informationen zu TopFotobuch.de: Versandkosten, Support und mehr

  • Einstiegspreis: 19,95 € für das Fotobuch Quatro (19x19cm) mit 26 Seiten auf Echtfotopapier
  • Versandkosten: Versand in Deutschland für 3,95 € pro Bestellung
  • Software: Kostenlose Software für Windows und Mac Systeme
  • Bindungen: Hardcover in besonders flacher Lay-Flat Bindung
  • Versandzeiten: Lieferung innerhalb von 3 Werktagen
  • Kontakt: 0241 / 510 007 80
  • E-Mail – Support: kundenservice|at|top-fotobuch.de

 

 Fotobucherstellung: Windows, Mac, Linux, Online Erstellung und PDF Service

Unterstützte Systeme Windows Mac OS X Linux Online Erstellung möglich PDF Service
TopFotobuch (Pieters Photo online) + (ab Windows XP) +(ab 10.5)

 

Adresse

Pieters Photo Online GmbH
Alter Posthof 15
52062 Aachen
E-Mail: kundenservice|at|top-fotobuch.de
Kunden-Hotline: 0241-51000780

 

Preise*

Format Bindung Seiten Preis Versandkosten Gesamtkosten
19x19cm Hardccover / Lay-Flat Bindung 26 19,95 € 3,95 € 23,90 €
28×19 cm Hardccover / Lay-Flat Bindung 26 23,95 € 3,95 € 27,90 €
28×28 cm Hardccover / Lay-Flat Bindung 26 33,95 € 3,95 € 37,90 €
42x28cm Hardccover / Lay-Flat Bindung 26 58,95 € 3,95 € 62,90 €

* Alle Preisangaben ohne Gewähr

 

Beispielbilder vergrößert ansenen


 

Videotestbericht ansehen

 

 


Autor:

 

  • Alle Testberichte rund um das Fotobuch von 2012 bis 2015 finden Sie auf unserer Übersichtsseite zum Fotobuch Test.

 

Kommentare von Lesern

Hinweis: Bei einem Systemwechsel im September 2013 wurden alle bis dahin eingegangenen Kommentare übernommen und mit dem Datum der Übernahme abgespeichert.

4 Kommentare

  1. Das TopFotobuch ist einfach klasse und sehr günstig. Mann bekommt dort nur auf Fotopapier belichtete Fotobücher mit leporellogebundenen Buchseiten. Das von mir bestellte seidenmatte Buch hat eine wunderbare Haptik und eine sehr stabile Leporello Bindung. Die Brillianz der Fotos ist eindrucksvoll. TopFotobuch.de gehört mit Saal Digital ab jetzt zu meinen Favoriten.

  2. Preis-Leistung stimmt. Das Echtfotobuch ist dort sehr günstig zu bekommen. Die Qualität der Fotos ist sehr gut, das seidenmatte Fotopapier hat eine schöne Haptik und gefällt. Die Software könnte besser sein, ist aber ok. Habe etwas über eine Woche auf mein Buch gewartet, dass fand ich nicht so dolle….

  3. Ich wollte schon immer ein Fotobuch erstellen für meine Urlaubsbilder. Ich habe Top-Fotobuch über Facebook gefunden und habe es direkt mal ausprobiert.

    Die Software ist einfach zu bedienen. Auch für mich war die Erstellung des Fotobuchs, von Herunterladen über die Installation der Software bis hin zur Bestellung sehr einfach – und das obwohl ich kein Profi bin.

    Mein Fotobuch war in 3 Tagen tatsächlich schon da! Schön und sicher verpackt. Obwohl das Buch über 50 Seiten hatte konnta man die Panoramabilder über die 2 Seiten flach auf dem Tisch legen.

    Ich habe mich sehr gefreut, dass ich mein erstes Fotobuch bei diesem Anbieter bestellt habe. Ich bin sehr zufrieden und wiederhole es gerne wieder bei meinem nächsten Urlaub.

  4. Habe hier über dieses Forum den Anbieter gefunden und für ein Babybuch in der Größe 28×28 Jumbo, seidenmatt – 26 Seiten diesen einfach mal getestet.

    Software: Einfach zu bedienen, wenn man sich ein wenig mit Fotobuchsoftware auskennt. Natürlich gibt es immer etwas zu verbessern ….daher 4 von 5 Punkte

    Support: Nach der Bestellung und Bezahlung per PayPal am vergangenen Freitag am späten Nachmittag, erhielt ich eine Bestätigungsmail. Danach hörte man nichts mehr…
    Wäre schön wenn nach der Fertigung eine kleine Info per Mail kommen würde, dass das Buch in den Versand gegangen ist. Es könnte ja doch einmal etwas länger mit der Produktion dauern und so mit könnte man sich eventuell darauf einrichten, wenn der Postmann 3x klingelt.
    Dies wäre auf alle Fälle verbesserungsfähig…daher 4 von 5 Punkte.

    Versand/Verpackung: Erfolgte in den auf der Homepage angegebenen 3 Tagen in einer robusten Umverpackung. Das Buch war incl. Rechnung noch einmal eingeschweißt und in einer Schaumstofftüte separat verpackt.Da gibt es die volle Punktzahl.

    Fotobuch: Bin begeistert. Sehr gute und saubere Verarbeitung. Das seidenmatte Papier wirkt sehr edel und griffig. Die Lay-Flat Bindetechnik präsentiert Fotos die über 2 Seiten gehen sehr schön. Bilder sind sehr gut aus belichtet.

    Fazit: Gern werde ich wieder zu diesem Preis-Leistungsverhältnis bestellen. Bin auf die Reaktion meiner Kunden gespannt.
    Auf alle Fälle … Weiter so!!!!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.