Albelli


Albelli

Im Test das Albelli Fotobuch „Hochkant-L“ 21x28cm Hochformat mit 24 Inhaltsseiten für 19,95 € exkl. Versand | Zusatzoptionen: Fotocover (5 €) | Titel auf dem Einband (3,50 €) | LayFlat Bindung (0,15 € pro Seite)

 

 

Testergebnis

Sehr Gut und Testsieger
„Das Fotobuch aus dem Hause Albelli überzeugte uns auch bei unserem zweiten Test des Anbieters mit einer soliden Software, farbtreuen und präzisem Druck sowie einer sehr wertigen optionalen LayFlat Bindung. Überzeugend ist bei Albelli auch der sehr günstige Preis – insgesamt empfehlenswert und klar Sehr Gut.“

 

 

 Einzelwertungen

  • Druck / Farbtreue: „Sehr Gut“ – 30 % Wertung
  • Bindung: „Exzellent“ – 20 % Wertung
  • Software: „Sehr Gut“ – 30 % Wertung
  • Versand / Service: „Sehr Gut“ – 10 % Wertung
  • Preis / Leistung: „Sehr Gut“ – 10 % Wertung

 


 


 

Zusammengefasst

Von unserem stellv. Chefredakteur Rolf Jansen

Berlin / fotobuchmagazin.de | Die Flachbindung, die optional bei Fotobüchern im Digitaldruckverfahren bei Albelli angeboten wird, ist ein wahrer Hingucker und lässt das Buch insgesamt ähnlich wertig erscheinen, wie erheblich teurere Echtfotobücher mit Panoramabindung. Auch Druckqualität und Farbtreue können überzeugen. Im Bereich der Software Wertung setzt der Anbieter CEWE den Benchmark – diese Qualität und Übersichtlichkeit kann das Gestaltungstool von Albelli nicht ganz erreichen, ist aber benutzerfreundlich, einfach zu bedienen und lässt es nicht an Gestaltungsoptionen mangeln.

 

 


– Anzeige –


Albelli Fotobuch: Pro und Contra Tabellen

 

Anbieter Albelli Pro Argumente
Bindung Die optionale LayFlat Bindung bei unserem Albelli Testfotobuch ist äußerst hochwertig verarbeitet und lässt die einzelnen Seiten sehr flach aufliegen. So ist es mit der optionalen LayFlat möglich, doppelseitige Fotos ohne Bildverlust durch eine Wölbung im Falz wie bei einer herkömmlichen Klebebindung in Szene zu setzen. Das Buch erhält durch diese Bindung eine ähnlich hochwertige Haptik wie wesentlich teuerere Echtfotobücher mit der üblichen Panoramabindung. Das Fotobuch von dem Hersteller Albelli ist im Test 2012 das beste Hardcover.
Druck Der Druck präsentiert sich beim Albelli Fotobuch besonders scharf und brillant. Rasterartefakte fallen kaum störend ins Gewicht. Die Präzision des Drucks zeigt sich vor allem bei Fotos wie dem Wischerfoto einer fliegenden Graugans (siehe Beispielbilder). Das Albelli Fotobuch im Test ist das beste Hardcover 2012.
Farbtreue Der Anbieter Albelli bot uns im Check der Digitaldruckfotobücher mit Pixelspeed eines der besten Ergebnisse in Sachen Farbtreue. Nicht selten erlebten wir bei weiteren Anbietern im Drucktest extreme Tendenzen ins rote Farbspektrum.
Service Der Service rund um das beliebte Album ist schnell, kompetent und kulant. Der Service ist nicht zum normalen Ortstarif erreichbar aber mit 9 ct/min aus dem dt. Festnetz. und einem Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min* noch relativ günstig.
Software Die Software, die bei Albelli kostenlos für die Gestaltung von einem Fotobuch von den Nutzern heruntergeladen werden kann, ist intuitiv, sehr facettenreich und äußerst übersichtlich gestaltet und mit CEWE eines der besten Gestaltungstools eines Anbieters für Fotobücher (siehe auch Softwaretutorial auf dieser Seite). Mit einem Klick können Fotos beispielsweise mit Schatteneffekten versehen werden – viele Gestaltungsaspekte lassen sich über Klicks auf Symbole direkt und ohne endloses Klicken durch DropDown Menüs umsetzen.
Anbieter Albelli Contra Argumente
Fotocover ist optional Das Fotocover ist beispielsweise beim „Hochkant L“ nicht im Standardpreis inbegriffen – sondern kostet 5 € Aufpreis. Als Standard wird das Buch mit einem Leinencover ausgeliefert. Da der Preis ohne die Option Fotocover aber bei nur 19,95 € liegt, ist der Gesamtpreis mit dem Fotocover im Rahmen.

Farbvergleich: PosterXXL und Albelli


Druckraster Makroaufnahme


 

Ein Tutorial zur Software

Die Software ist erfrischend leicht, unkompliziert, schnell und dennoch facettenreich im Vergleich zu vielen anderen Tools wie der Standardsoftware, die beispielsweise bei Albumdruck oder PosterXXL zum Einsatz kommt.

Das Cover

 

  • Standardmäßig gibt es bei Albelli einen Leineneinband – das Fotocover kostet 5 € Aufpreis und diese Investition lohnt sich aus unserer Sicht. Das Cover kann frei gestaltet werden – beispielsweise mit einem großen abgeschwächten Hintergrundbild, einem Titel und einigen kleineren Fotos, die man mit einem Schatteneffekt vor dem Hintergrund des abgeschwächten doppelseitigen Fotos hervorhebt. Die einzelnen Schritte werden im Folgenden anhand von Beispielseiten erläutert. Wichtig: Achten Sie darauf, doppelseitige Hintergrundbilder über die Beschnittkanten zu ziehen, da es sonst zu weißen Rändern kommen kann.

Texte und Schriftarten

 

  • Mit einem Rechtsklick auf die Seite des Fotobuchs öffnet sich ein Menü: Unter dem Punkt „einfügen“ können Sie eine neue Textbox in das Buch einfügen. Mit Doppelklick auf die Textbox öffnet sich das Texteingabefenster, in dem Sie nun munter drauflos schreiben können. Auf dem Screenshot aus der Albelli Fotobuchsoftware haben wir den Bereich mit einem roten Kreis markiert, in dem Sie beispielsweise die Schriftgröße wie auch Schriftarten definieren können. Die Textbox selbst lässt sich nach Belieben an den äußeren Rändern mit der Maus in die gewünschte Größe ziehen.

Fotoplatzhalter hinzufügen

 

  • In der oberen Menüleiste der sehr ausgereiften Gestaltungssoftware aus dem Hause Albelli findet sich der Reiter „Einfügen“. Mit einem Klick auf den Reiter öffnet sich das Menü zum Hinzufügen von Textboxen oder beispielsweise auch neuen Fotoplatzhaltern. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, gleich doppelseitige Fotos zu definieren oder Hintergrundbilder zu setzen. Mit einem einfach Klick auf das Icon fügen Sie das gewünschte Feld der Seite im Albelli Album hinzu und können diesen Rahmen nun mit der Maus auf jede beliebige Größe ziehen. Nun können Sie das Foto der Wahl aus dem geöffneten Fotoordner einfach in den leeren Bildrahmen ziehen.Den Bereich mit dem entsprechenden Menü haben wir im oberen Screenshot rot umrandet. Der Screenshot rechts zeigt den Detailausschnitt.

Schatteneffekte

 

  • Um das Schatteneffekt Menü im rot umkreisten Bereich sehen zu können, müssen Sie im oberen Menü den Reiter „Gestalten“ angewählt haben: Der Einsatz von Schatteneffekten ist so herrlich leicht. Keine unzähligen Dropdown Menüs, wie bei anderen Tools, führen hier zum Ziel. Ein einfacher Klick auf ein Icon fügt dem ausgewählten Foto einen Schatteneffekt nach Wahl zu. Entscheiden muss man sich nur noch, von welcher Richtung der Schattenwurf stattfinden soll. Der obere Screenshot zeigt die Position zur Definierung von Schatteneffekten in der Software, rechts sehen sie das Menü im Detail sowie einen Schattenwurf im Detail.

 

 


 

Albelli – Profil von FM* – Das Fotobuch Magazin

 
Von unserem Chefredakteur Sven Betting
 
Münster / fotobuchmagazin.de | Albelli ist ein Fotobuchanbieter, der nicht nur in Deutschland, sondern auch in zahlreichen anderen europäischen Ländern tätig ist. Das Unternehmen gehört zu Albumprinter BV und produziert die Fotoprodukte, die Kunden bestellen, in den Niederlanden. Kunden haben es dabei leicht, den Service zu nutzen: Das gewünschte Buch, der Fotokalender oder andere Fotoprodukte können einfach über das Internet geordert werden, sodass der Service rund um die Uhr und von jedem Ort aus zu erreichen ist, was sich auch bei unserem Testlauf 2012 bestätigte. Im Folgenden erfahren Sie mehr über den Fotobuchanbieter, über sein Angebot sowie darüber, wie die Bestellung bei diesem Anbieter vonstattengeht.
 

Die Qual der Wahl bei Albelli: Softwaredownload oder Onlinesoftware

Die Qual der Wahl: Das Albelli Fotobuch kann man online erstellen oder aber mit einer Downloadsoftware: Wie viele andere Fotobuchhersteller bietet auch Albelli seinen Kunden eine Gestaltungssoftware für das beliebte Fotobuch aus dem Hause der Marke an, welche kostenlos auf der Webseite von albelli heruntergeladen werden kann. Mit dieser Software kann man das albelli Fotobuch optional mit der herausragenden LayFlat-Bindung – auch Panoramabindung genannt, aber auch andere Produkte, in Ruhe und nach eigenem Geschmack gestalten. Nachdem der Kunde einen Entwurf für sein persönliches Fotobuch erarbeitet hat, kann er diesen prüfen und das Fotobuch in einer Vorschau noch einmal genau unter die Lupe nehmen. Gefällt der Entwurf, kann der Auftrag unkompliziert und schnell erteilt werden. Neben der Gestaltungssoftware, die sich die Kunden zuvor kostenlos auf der Webseite von albelli herunterladen müssen, bietet Albelli auch eine Softwareversion an, die unkompliziert einfach online genutzt werden kann. Leider eignet sich diese Onlinesoftware derzeit allerdings nur zum Erstellen von Fotobüchern, wobei diese über 24 bis 70 Seiten verfügen dürfen. Die Onlineversion zu nutzen, kann dennoch für viele Anwender hilfreich sein: Zum einen kann hier mit der Gestaltung des Buchs direkt begonnen werden, ohne dass erst eine Installation vorgenommen werden muss, zum anderen kommen hierbei auch Kunden auf ihre Kosten, die kein Windows-Betriebssystem nutzen. Wer noch Anregungen für sein persönliches Fotobuch oder für andere Fotoprodukte benötigt, ist zudem gut beraten, einfach auf den Internetseiten von Albelli ein wenig zu stöbern. Der Anbieter hat extra für alle angebotenen Fotoprodukte Beispiele aufgeführt, die für Inspirationen sorgen können.
 

Kurze Lieferzeit bei den Albelli Fotobüchern

Albelli kann bei den Fotobüchern und Fotoprodukten mit sehr kurzen Lieferzeiten auftrumpfen: Bis das eigene fertige Albelli Fotobuch beim Kunden eintrifft, dauert es laut Informationen auf den Internetseiten des Anbieters rund sieben Werktage, wobei es in Hochzeiten auch einmal zu verlängerten Lieferzeiten kommen könnte. Geliefert wird per GLS. Wie hoch die Versandkosten dabei ausfallen, hängt unter anderem von den bestellten Produkten sowie von der Lieferadresse (Deutschland und Europa oder außerhalb von Europa) ab. Auf den Internetseiten hat der Anbieter albelli für seine Kunden aus ganz Europa eine übersichtliche Tabelle zur Verfügung gestellt, die Aufschluss darüber gibt, wie hoch die Versandkosten in welchem Fall ausfallen. Bleibt noch die Frage, wie die bestellten Produkte bezahlt werden können: Hier haben die Kunden die Wahl zwischen Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Lastschrift und PayPal, um das albelli Fotobuch zu bezahlen. Wie auch Albelli selbst auf seinen Internetseiten hinweist, sollten Kunden allerdings beachten, dass die Bezahlwege Lastschrift und Überweisung oft länger dauern. Da der Anbieter aber nicht mit der Produktion der Fotoprodukte beginnt, bevor diese bezahlt wurden, können diese Zahlungswege die Lieferzeiten verlängern. Bei einer Bezahlung mit Kreditkarte oder mit PayPal besteht dieses Problem nicht, da die Bezahlung von Waren bei dieser Variante quasi unmittelbar als erledigt angesehen wird.

 

Angebotene Fotoprodukte

Albelli bietet seinen Kunden derzeit sechs unterschiedliche Produktkategorien an. Natürlich nimmt hierbei das Fotobuch einen besonderen Stellenwert ein: Es kann bei dem Anbieter in zahlreichen Varianten bestellt werden. Ergänzt wird dieses klassische Angebot allerdings auch durch Produkte wie den Fotokalender, Grußkartensets, Fotos hinter Acyl-Glas, Fotos auf Leinwand und Fototerminplaner. Kunden können dementsprechend zwischen reichlich Optionen, wie sie ihre Lieblingsfotos neben dem beliebten Fotobuch aus dem Hause albelli zur Geltung bringen möchten, wählen. Geht es dabei um ein einzelnes besonderes Foto, kommt zum Beispiel ein Abzug auf Leinwand oder hinter Acryl-Glas infrage: Diese Fotoprodukte bieten neben dem Hauptprodukt Fotobuch die Gelegenheit, ein einzelnes Foto recht großformatig und somit wirkungsvoll in Szene zu setzen. In Sachen Leinwände bietet das Unternehmen albelli aus den Niederlanden ein quadratisches Format sowie ein Hoch- und ein Querformat bei den Fotobüchern im Sortiment an. Bei Bildern, die man hinter Acyl-Glas präsentieren möchte, hat man derzeit lediglich die Wahl zwischen einem Hoch- und einem Querformat. Passionierte (Hobby-)Fotografen werden sich allerdings sicherlich nicht damit begnügen, wenige einzelne Fotos ansprechend zu präsentieren. In der Regel ist es auch reizvoll, mit Bildern eine kleine Geschichte – zum Beispiel vom letzten Urlaub – zu erzählen. Hierfür ist das Fotobuch immer noch die beste Wahl – es kann mit unterschiedlich vielen Fotos gestaltet und mit unterschiedlich vielen Seiten erstellt werden. Der Anwender kann dabei unter anderem bestimmen, welche Fotos großformatig und welche in einem kleineren Format abgebildet werden sollen. Mehr zu dem Angebot des Herstellers mit eigener Produktion im Bereich Fotobuch erfahren Sie im Folgenden.

 

Das Vorzeigeprodukt bei Albelli

Bei Albelli ist Fotobuch nicht gleich Fotobuch: Vielmehr können die Kunden unter diversen Formaten – angefangen vom kleinen Taschenfotobuch bis hin zum XL-Fotobuch – genau das Produkt wählen, das dem beabsichtigten Einsatzzweck am besten gerecht wird. Ein recht kleines Buch ist dabei zum Beispiel besonders gut geeignet, um in der Handtasche mitgeführt zu werden und somit stets zur Verfügung zu stehen, wenn man Freunden und Verwandten die neusten Fotos der eigenen Familie zeigen möchte.

Selbstverständlich stehen bei den angebotenen Fotobüchern auf der ONline Plattform von dem Hersteller albelli auch unterschiedliche Einbände, die das äußere Erscheinungsbild eines Fotobuchs schließlich wesentlich prägen, zur Verfügung. Bei vielen Büchern ist dabei der Leineneinband Standard – eine kleine Besonderheit, die Albelli seinen Kunden bietet. Sogar die Farbe dieses Einbandes können die Kunden aus einer vorgegebenen Farbpalette wählen. Wer es schlichter mag, kann sich aber auch für ein einfacheres Softcover entscheiden: Dieser Einband ist flexibel und lässt sich ebenfalls sehr gut gestalten. Wer es wiederum besonders chic mag, ist sicherlich mit einem Ledereinband bei seinem neuen Fotobuch aus dem Hause des niederländischen Unternehmens bestens bedient.
Eine weitere Besonderheit im Bereich Fotobuch bietet der Fotobuchhersteller in Form von losen Fotoblättern. Hierbei handelt es sich um einzelne Seiten, auf denen ausgewählte Fotos gedruckt werden können und die dank einer Lochung je nach Geschmack in einem Ordner zu einem individuellen Fotobuch zusammengestellt werden können. Diese Idee kann man nur als kreativ und innovativ beschreiben: Schließlich können die Anwender bei dieser Art Fotobuch immer wieder den Inhalt ändern und das Buch ganz flexibel ergänzen. Im Laufe der Zeit wird ein solches Fotobuch sicherlich zu einem schönen Gesamtwerk anwachsen, das zum Beispiel viele Familienurlaube oder andere besondere Ereignisse zusammenfassen kann – und das, ohne dass man viel Bastelaufwand in Kauf nehmen müsste.

 

 

Informationen: Support, Versanddauer und mehr

  • Einstiegspreis: 6,95 € für das Querformat S (13 x 10 cm, 24 Seiten, Leineneinband)
  • Versandkosten: 1,95 € bis 5,95 € je nach Format.
  • Versandzeiten: Innerhalb von 7 Werktagen nach Zahlungseingang
  • Software: Online Erstellung möglich | Software kostenlos downloadbar für Windows und Mac OS X
  • Bindungen: Softcover, Hardcover, Leineneinband mit Klebebindung
  • Kontakt: 01803 / 333 976 – 9 ct/min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min*
  • E-Mail – Support: kundenservice(at)service.albelli.com
  • Zahlweisen: Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung

* Die Hotline ist montags-freitags von 9:00-13:00 Uhr und von 13:30-17:00 Uhr für Kunden erreichbar.

 

Fotobucherstellung: Windows, Mac, Linux, Online Erstellung und PDF Service

Unterstützte Systeme Windows Mac OS X Linux Online Erstellung möglich PDF Service
Albelli + + (Nur Online Gestalter) + (Windows / Mac OS X)

 

Adresse

Albelli GmbH
Im Mediapark 8
50670 Köln
E-Mail: kundenservice(at)service.albelli.com
Tel: +49 (0)221 55405173

 

Preise*

Format Bindung Seiten Preis Versandkosten Gesamtkosten
21×28 cm Softcover / Klebebindung 24 14,95 € 4,95 € 19,90 €
21×28 cm Leineneinband / Klebebindung 24 19,95 € 4,95 € 24,90 €
8×10,5 cm Leineneinband / Klebebindung 22 6,95 € 1,95 € 8,90 €
30×30 cm Ledereinband / Klebebindung 24 39,95 € 5,95 € 45,90 €
21×21 cm Ledereinband / Klebebindung 24 25,45 € 5,95 € 31,40 €
39×29 cm Leineneinband / Klebebindung 24 44,95 € 5,95 € 51,90 €

* Alle Preisangaben ohne Gewähr

 

Beispielbilder vergrößert ansehen

 

Videotestbericht ansehen

 

 


Autor:

 

  • Alle Testberichte rund um das Fotobuch von 2012 bis 2015 finden Sie auf unserer Übersichtsseite zum Fotobuch Test.

 

Kommentare von Lesern

Hinweis: Bei einem Systemwechsel im September 2013 wurden alle bis dahin eingegangenen Kommentare übernommen und mit dem Datum der Übernahme abgespeichert.

11 Kommentare zu “Albelli
  1. Sandra W. sagt:

    Albelli ist meiner Meinung nicht so einfach in der Handhabung. Wenn man mit Fotobüchern noch keine Erfahrung hat finde ich Albeli sehr schwierig in der Umsetztung d.h. auch in der Gestaltung es nimmt alles sehr viel Zeit in Anspruch wenn man ein schönes sauberes Ergebnis haben will. Software laden ist einfach danach muss man alles einzeln auswählen und in die Software laden (Hintergründe ectr.) Was mich auch sehr stört das man für alles oben drauf zahlen muss ansonsten bekommt die einfache Variante sprich der Buchrücken bleibt leer. Dort kann man in verschiedenen Farben wählen. Diese Farben Orange, Blau und Schwarz finde ich sehr schlecht und nicht gerade ansprechend das ist sehr sehr schade.

    Nachdem man dann endlich alles fertig hat nimmt die Erstellung und der Versandt nur wenige Tage in Anspruch das ist wirklich super. Liebevoll verpackt kommt das Buch weniger Tage bei mir an. Dafür Daumen nach oben.

    Positiv: Die Preise und die Qualität sein hervorragend.

    Negativ: Für die schwere Gestaltung gibt es den Daumen nach unten.

  2. Johann Schmid sagt:

    Gestaltet wurde ein Fotobuch L mit Standard Leineneinband.

    Die Gestaltung des Fotobuchs ist sehr einfach, gute Benutzerführung, Bildformate sind zwar vorgegeben, können aber problemlos individuell angepasst werden. Am Druck / Bildqualität gibt es nichts auszusetzen.
    Verbesserungsmöglichkeit: es können zwar Hintergrundbilder auf Seiten eingefügt werden, die dann sehr hell übernommen und nicht mehr verändert werden können. Hier wären eigene Anpassungsmöglichkeiten wünschenswert.
    Der standard Leineneinband wirkt zwar hochwertig, wird aber (bei mehreren Fotobüchern) an den freien Ecken leicht hochgezogen und liegt damit nicht mehr plan, was das ganze Produkt abwertet.
    Insgesamt Note 2

  3. Kirsten sagt:

    Ich habe mir vor einigen Monaten ein Fotobuch bei Albelli angefertigt. Ich wollte meine ersten Bilder welche ich mit meiner neu erstandenen Spiegelreflexkamera gemacht habe festhalten. Die Menueführung und vielfältigen Anwendungen sind einfach aufgebaut und anzuwenden, lasen aber jedes Buch einzigartig werden. Der Versand war unglaublich schnell und die Qualität 100% überzeugend. Albelli ist grandios auf seinem Gebiet und ich kann diesen Anbieter jedem empfehlen.

  4. Bianca H. sagt:

    Der Service von Albelli ist wirklich empfehlenswert. Die Bestellung und auch das Aussuchen geht wie von alleine und bereitet keine Probleme. Man hat schnell und einfach sein eigenes Fotobuch, da man nicht erst die Software downloaden muss und sofort loslegen kann. Das Hochladen der Fotos ist eine Sekunden Sache und man hat im Nu die Bilder hochgeladen, die man nutzen möchte. Super finde ich auch das man bescheid bekommt, wenn das Bild nicht die passende Qualität hat. Die Auswahl der verschiedenen Highlights ist wirklich enorm und man kann sein Fotobuch nach Farbwunsch gestalten und es steht einem alles zur Verfügung, was man braucht. Ich bin auch sehr zufrieden mit der Qualität des Buches kein 0-8-15 Papier sondern hochwertiges Fotopapier so das man sich lange an seinem Buch erfreuen kann das Buch eignet sich übrigens auch super als Geschenk. Solltet Ihr noch auf der Suche nach einem Fotobuch sein und wisst noch nicht wo ihr dieses gestalten wollt, schaut doch mal bei Albelli vorbei einfach kann man sein Fotobuch nicht gestalten.

  5. Inga Benke sagt:

    Mein erstes Fotobuch war ein richtiger Erfolg! Es war einfach – und ich bin in diesem Bereich wirklich ein absoluter Anfänger. Ich hatte überhaupt keine Probleme mit der Software und mit der Zusammenstellung des Buches. Das Programm gab mir Tipps und auf Fehler wurde ich sofort hingewiesen! Allerdings habe ich die Fehler betreff der Bildqualität 3 mal ignoriert und das rächt sich dann in der Qualität des Buches! Schade, aber es war definitiv nicht die Schuld der Software!

    Der Preis war angemessen, die Lieferung erfolgte recht zügig und die Bezahlung war ebenso einfach wie die ganze Handhabung!

    Ich bin zufrieden und habe schon beschlossen, das es in diesem Jahr zu Weihnachten Fotobücher für alle gibt!

  6. Kathrin Bungert sagt:

    Ich kann albelli absolut empfehlen, da die software super einfach zu bedienen ist. auch das ergebnis überzeugt und wird sehr schnell geliefert. bei einem album gab es probleme und der support war sofort zur stelle und hatte eine sehr kundenfreundliche lösung für mich. ich würde auch in zukunft wieder fotobücher von albelli bestellen. die preise für ein hardcover buch sind absolut in ordnung und mit der hochglanz funktion und dem titeldruck wirkt das ganze richtig edel.

  7. Sue sagt:

    Die Software ist eigentlich ganz einfach und auch als Anfängerin wie ich war es schnell möglich, die Fotos nach meinen Wünschen auf den Seiten zu platzieren. Es gibt viele nette Hintergründe und Effekte, die man einfach benutzen kann. Auf mein Buch musste ich dann wohl ein kleine Weile warten, dafür ist die Qualität aber sehr gut und ich würde dort wieder bestellen.

  8. Alexandra Karpinsky sagt:

    albelli ist mein neuer Anbieter. Nachdem ich schon bei rund 5 Anbietern bestellt hatte in der Vergangenheit, muss ich sagen, dass ich jetzt am meisten zufrieden bin. Die Software ist nicht ganz so gut, wie von dem Discounter, wo ich früher bestellt habe. Dafür sehen die Fotos im Buch aber auch so aus, wie wir sie gemacht haben. da haben wir schon einige böse Überraschungen erlebt. Top Empfehlung und kann mich den Vorrednern nur anschließen.

  9. Tia Peoplemann sagt:

    Die Software ist super leicht zu bedienen, sie könnte jedoch etwas umfangreicher mit mehr Features werden. Beim Web-Upload gab’s bisher auch noch nie Probleme (habe da mit anderen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht). Der Versand geht jedes mal super schnell und die Qualität stimmt! Farben leuchten und werden nicht verfälscht und das Schwarz ist auch wirklich schwarz (und nicht dunkelgrau). Konturen sind scharf und verschwimmen nicht. Der Newsletter informiert über alle Sonderaktionen und Rabatte, so dass man oft noch viel sparen kann. Ich kann Albelli ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen.

  10. Andrea sagt:

    Albelli ist im Service schlicht SCHLECHT..aber wirklich SCHLECHT .
    Ein Photoalbum am 18. August bestellt, ist bis heute, 19.9 noch nicht da. Trotz zig Telefonaten mit netten , freundlichen, aber absolut nutzlosen Telefonisten.

  11. Waltraud sagt:

    Die Eindrücke der Vorrednerin kann ich persönlich nicht bestätigen. Die Gestaltung ging mit dem Programm von Albelli sehr einfach von der Hand und ich kenne mich mit Computern nicht so gut aus. Das fertige Buch wurde nur 6 Tage nach der Bestellung geliefert und es ist wirklich sehr schön geworden. Alles war so, wie ich es gestaltet hatte und das Buch hat eine wirklich tolle Qualität. Besser als so manche Musterbücher, die ich vorher von einer anderen Marke in einem Fotogeschäft mal in der Hand hatte. Ich werde wieder dort bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

fünf × zwei =